Hamburg

Hamburg · 15. März 2019
Seit 2015 gehört der Bereich süd-westlich des Hamburger Haupbahnhofs, das Kontorhausviertel mit dem Chilehaus und die Speicherstadt, in Teilen zum UNESCO-Weltkulturerbe.